Katalog der Skulpturen im öffentlichen Raum Berlins

alphabetisch nach Künstlern geordnet

Die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Künstlernamen verweisen auf bereits bebilderte Werkseiten.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z

Von den hier gelisteten 760 Künstler haben 448 nur ein einziges Werk in Berlin hinterlassen oder sind daran lediglich beteiligt. Absoluter "Spitzenreiter" ist Volkmar Haase mit bislang 37 verzeichneten Skulpturen, gefolgt von Anastasatos Demetos und Stephan Horota mit je 25 Werken.

go upzum Seitenanfang

B

Baarmann, Gisbert
Babajan, Spartak
Bachmann, Eberhard
Badur, Frank
Baldamus, Senta
Baldamus, Senta
Balden, Theo
Balkenhol, Stephan
Barberi, Nando
Barlach, Ernst
Bartsch, Volker
Baucke, Heinrich
Baumann, Herbert
Baumbach, Max
Bauss, Ulrich
Bautz, Hans
Beck, Anny
Becker, Fritz
Becker, Kerstin
Begas, Carl
Begas, Reinhold
Behkalam, Akbar
Behn, Fritz
Behrens, Christian
Beier, Ulrich
Belling, Rudolf
Berger, Waldemar
Bergmann, Gertrud
Bergmann-Hannak, Herbert
Berkes, Reinhard
Bernau, Alfred
Berndt, Peter
Bernhard, Franz
Bernhardt, Hans
Bernhardt, Richard
Best, Maria
Beutling, Horst
Beuys, Joseph
Beyermann, Hans
Biebl, Rolf
Biederbick, Christa
Biederbick, Karlheinz
Biedermann, Karl
Bill, Max
Binninger, Dieter
Bissen, Hermann Wilhelm
Bläser, Gustav
Blank, Bernhard Wilhelm
Blase, Joachim
Bleeker, Bernhard
Blümel, Karl
Bluhm, Stephanie
Blume-Cárdenas, Marguerite
Bobek, Karl
Bode, Nikolaus
Boeckh von Tzschoppe, Gisela
Böhm, Aram
Böhm, Rudolf
Boermel, Eugen
Boese, Johannes
Bogouchesvkaia, Anna
Bohne, Pitt
Bolle, Hans-Dieter
Boltanski, Christian
Bonanotte, Cecco
Bonk, Hartmut
Borofsky, Jonathan
Bossard, Johann
Bosselt, Rudolf
Boy, Conrad Nicolas
Bracher, Elisa
Brand, Hubertus
Brandenburg, Paul
Brandt, Lutz
Breitkopf-Cosel, Josef
Breitwieser, Silvia
Breker, Arno
Breuer, Florian
Breuer, Peter Christian
Brockmann, Jenny
Brockmeier, Heinrich
Brodwolf, Ludwig
Broniatowski, Karol
Bruchhausen, Gisela von
Brütt, Adolf
Brummack, Heinrich
Buculei, Mihai
Bürde, Friedrich Leopold
Büttner, Gertreiner
Büttner, M.
Burgeff, Karl
Busse, Katja Natascha
Butzke, Bernhard
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang

S

Sachse, Karla
Sagebiel, Ernst
Salow, Manfred
Sammler, Christa
Sanding, Jürgen
Santarossa, Hella
Sartory, Barna von
Sauer, Ernst
Sauer, Karl-Ludwig
Sax, Ursula
Schack, Rosemarie und Otto
Schade, Willy Ernst
Schadow, Johann-Gottfried
Schamal, Jochen
Schamal, Karl-Heinz
Schaper, Fritz
Schaper, Wolfgang
Scharfenberg, Emanuel
Scharfenberg, Wilhelm
Schatz, Arnold
Scheib, Hans-Jürgen
Scheibe, Richard
Schellhorn, Hans
Schievelbein, Hermann
Schimmelpfennig, Oswald
Schinkel, Karl Friedrich
Schlamminger, Karl
Schlegel, Hans-Albert
Schleime, Cornelia
Schlender, Detlef
Schliephacke, Fritjof
Schlüter, Andreas
Schmarje, Walter
Schmettau, Joachim
Schmidt, Anja
Schmidt, Max
Schmidt, Robert
Schmidt, Siegfried
Schneider, Angela
Schneider-Schulz, Ursula
Schnitzenbaumer, Gabriele
Schoeckel-Rostowskaja, Maria
Schönfelder, Baldur
Schoenholtz, Michael
Schötschel, Friedrich
Schötschel-Gabriel, Margit
Scholz, Horst
Scholz, Rolf
Schott, Walter
Schreitmüller, August
Schrieber, Ludwig Gabriel
Schrott-Fiechtl, Hans
Schubring, Peter
Schüler, Ralf und Schüler-Witte, Ursulina
Schütz, Günter
Schultz, Moritz
Schultz, Nils-R.
Schultze-Bansen, Joachim-Fritz
Schultze-Seehof, Gerhard
Schultze-Seehof, Irene
Schulz, Axel
Schulz, Fritz-Georg
Schulz, Horst
Schulz, Nico
Schulze, Wolf-Dieter
Schwartz-Buky, Moshe
Schwarzbach, Anna Franziska
Schweinitz, Rudolf
Sedgley, Peter
Seefried-Matejkowa, Ludmila
Seemann, Karl-Henning
Seger, Ernst
Sehgal, Amar Nath
Seibert, Georg
Seidel, Frank
Seifert, Victor Heinrich
Seitz, Gustav
Seregi, J.
Serra, Richard
Shapiro, Joel
Siakkou, Mirko
Sidur, Vadim
Siegele, Jörg
Siemering, Rudolf
Simon, Klaus
Sinken, Hein
Sinkewitsch, Jili
Sintenis, Renée
Sivrikaya, Kenan
Skoddow, Ulrich
Skuin, Jan
Smolka, Margund
Sokolow, Pawel
Specht, Susanne
Spellenberg, Anne Dore
Spieß
Spilker, Heinz
Spörl, Roland
Sprenger, H.
Stanicki, Christian
Starck, Constantin
Steffen, Hans
Stegmann, Thorsten
Stegmann, Thorsten
Steinbrenner, Hans
Steiner, Walter
Steisinger, Kathrin
Stella, Frank
Stephan, Harald
Steyer, Peter
Stichling, Otto
Stielow, Hartmut
Stiller, Rose-Maria
Stöcker, Henry
Stötzer, Renate
Stötzer, Werner
Stolterfoht, Egon
Storck, Gesine
Strand, Jürgen
Strecker, Bernhard
Strehlau, Manfred
Strübe, Adolf
Stübner, Wolfgang
Stüler, Friedrich August
Stürmer-Alex, Erika
Süßner, Jeremias
Sussmann-Hellborn, Ludwig
Sutkowski, Walter
Suvero, Mark di
Sy, Hartmut
Szankowski, Maciej
Szekely, Pierre
Szelinski-Singer, Katharina
Szymanski, Rolf
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang
go upzum Seitenanfang

go upzum Seitenanfang